- Business Frühstück 'Flanders meets Dresden' -

14. November 2017, MEDICA in Düsseldorf, Halle 3 Stand E74 – Lounge

MEDICA ist die Weltleitmesse für Diagnostik, Medizintechnik, Labortechnik, und Medizin. Die Messe findet vom 13. bis 16. November 2017 in Düsseldorf statt, jährlich mit mehr als 120.000 Teilnehmern.

Aus der Region Dresden nehmen in diesem Jahr zwölf Unternehmen, fünf wissenschaftliche Einrichtungen sowie zwei Organisationen an der Messe teil.
Am 14. November findet von 10.30 Uhr bis 12.30 am Gemeinschaftsstand der IHK Leipzig  ein Business Frühstück zum Thema „Intelligente Diagnostik und Medizintechnik“ statt, das die Landeshauptstadt Dresden gemeinsam mit "Flanders Innovation and Enterpreneurship (VLAIO)" organisiert hat.

Flanders meets Dresden

Smart Diagnostik und Medizintechnik

10.30 bis 10.40 Uhr Präsentation Landeshauptstadt Dresden
Lucia Coskun
10.40 bis 10.50 Uhr
 
Präsentation VLAIO "Flanders Innovation and Enterpreneurship"
Lieve Apers
10.50 bis 11 Uhr
 
Präsentation biosaxony e.V.
André Hofmann
11 bis 11.15 Uhr
 
Unternehmensvorstellung
Lucia Coskun, Lieve Apers
11.30 bis 12.30 Uhr
 
Partnering – one to one-Gespräche
 
© City of Dresden
© City of Dresden
© City of Dresden
© City of Dresden

Exzellenz als Prinzip

Dresdens Erfolg beruht auf den Schlüsseltechnologien Mikroelektronik, Informations- und Kommunikationstechnologie und Software, Neue Werkstoffe und Nanotechnologie sowie Life Sciences und Biotechnologie. Die interdisziplinäre Zusammenarbeit von Unternehmen und Forschungseinrichtungen bringt Dresden voran.