25 Oktober

Neuer Labortrakt für Schülerlabor des Helmholtz-Zentrums Dresden-Rossendorf

Das Schülerlabor DeltaX des Helmholtz-Zentrums Dresden-Rossendorf (HZDR) nimmt einen neuen Labortrakt in Betrieb: Erstmals können Schüler hier unter realen Laborbedingungen forschen. Damit verbunden sind völlig neue Möglichkeiten, etwa für chemische und molekularbiologische Experimente. Seit seiner...


24 Oktober

SAP: The createITCampus – ein Schülerlabor für das Internet der Dinge – is open now

Am 22. Oktober eröffnete der createITCampus – ein Schülerlabor für das Internet der Dinge – bei SAP in Dresden. Zur feierlichen Eröffnung sprachen neben dem Ausbildungsleiter der SAP Dresden, Nico Herzberg, der Beauftragte der sächsischen Staatsregierung für Digitales, Staatssekretär Stefan Brangs,...


24 Oktober

Innovationsforum flexMED in Dresden: Flexible Elektronik trifft auf Medizintechnik

FLEXIBLE ELEKTRONIK TRIFFT AUF MEDIZINTECHNIK. Unter diesem Motto treffen sich in den kommenden zwei Tagen Mediziner, Medizintechniker und Experten der flexiblen Elektronik im Deutschen Hygiene-Museum Dresden.   Die Akteure der flexiblen Elektronik werden mit Partnern aus der Medizintechnik vernetzt,...


24 Oktober

Oberbürgermeister Dirk Hilbert auf Korea-Reise

Stadtoberhaupt nimmt bis zum 26. Oktober an Deutsch-Koreanischem Forum teil Am Dienstag, 23. Oktober 2018, ist Oberbürgermeister Dirk Hilbert nach Südkorea gereist. Er wird in Daejeon am 17. Deutsch-Koreanischen Forum vom 24. bis zum 26. Oktober teilnehmen. Bei dem Forum treffen sich jährlich deutsche...


24 Oktober

TUD/ Grenzenlose Wissenschaft: Der internationale transCampus Dresden und London wächst trotz Brexit. Materialforscher beider Standorte wollen weltweit führendes Netzwerk etablieren.

Der weltweit in dieser Form einmalige, grenzüberschreitende transCampus London – Dresden wächst stetig. Die beiden Spitzenuniversitäten King’s College London und Technische Universität Dresden (TUD) weiten ihre Zusammenarbeit jetzt auf das Gebiet der Materialforschung aus. Gestartet war transCampus im...


23 Oktober

Sächsischer Mobilfunkdialog in Dresden

Heute, Dienstag den 23.10.2018, findet im SMWA ein sächsischer Mobilfunkdialog statt. Staatssekretär Stefan Brangs, Beauftragter der Staatsregierung für Digitales, begrüßt dazu Vertreter der drei großen Telekommunikationsunternehmen in Deutschland, Vodafone Deutschland (u.a. Hannes Ametsreiter, CEO), Telefónica...


22 Oktober

Innovationspreis des Industrieclubs Sachsen für Wissenschaftlerin der TU Dresden

Dr.-Ing. Monireh Fazeli­Zoghalchali vom Institut für Textilmaschinen und Textile Hochleistungswerkstofftechnik (ITM) der TU Dresden wird am 23. Oktober 2018 für ihre Dissertation "Technologieentwicklung für gewebte Knotenstrukturen mit komplexer Geometrie in Integralbauweise für Faserverbundanwendungen“...


22 Oktober

Ingenieure der TU Dresden gewinnen renommierten Designpreis für Leichtbaukabine

Aufzug der Zukunft Designkabine gewinnt Internationalen Designpreis Baden-Württemberg   Das Team vom Technischen Design der TU Dresden hat für die Leichtbaukabine des weltweit ersten seillosen Aufzugssystems MULTI von Thyssenkrupp Elevator den Internationalen Designpreis Baden-Württemberg „Focus...


19 Oktober

TU Dresden gewinnt erneut ZEIT Karriere-Award

Unter der Überschrift „Gemeinsam. Exzellent. Mit Ihnen als Professor/in.“ hat die TU Dresden im Mai 2018 eine Stellenanzeige entwickelt und veröffentlicht, die nun in der Kategorie „Beste Stellenanzeige Wissenschaft“ mit dem ZEIT Karriere-Award ausgezeichnet wurde. In der Begründung der Jury heißt...


19 Oktober

Dresden übernimmt stellvertretenden Vorsitz im Eurocities Culture Forum

Am Freitag, 19. Oktober 2018, wählte das EUROCITIES Culture Forum, ein Netzwerk europäischer Großstädte, in Lissabon einen neuen Vorsitz. Die Landeshauptstadt Dresden hat in den nächsten zwei Jahren den stellvertretenden Vorsitz inne und löst damit Espoo in Finnland ab, das von Birmingham den Vorsitz übernimmt....


17 Oktober

Fraunhofer IWS: Weniger Tierversuche absehbar - Multiorgan-Chip ausgezeichnet

Fraunhofer-Ingenieure aus Dresden haben einen sogenannten "Multiorgan-Chip" entwickelt. Dieses nun in Brüssel mit einem "EARTO Innovation Award" ausgezeichnete Mikrosystem aus dem Fraunhofer-Institut für Werkstoff- und Strahltechnik IWS Dresden simuliert den Blutkreislauf und die Organe von Tieren oder Menschen....


16 Oktober

Rekordbeteiligung beim 12. Dresden Congress Award

Preisverleihung findet am 15. November erstmals in der Börse Dresden statt/ Programmerweiterung mit Fachkongress „Fit4Congress“ Der „Dresden Congress Award“ geht in diesem Jahr in seine zwölfte Runde – und ist begehrter denn je. 100 Bewerbungen sind für den auch „Oscar der Kongressbranche“...


08 Oktober

Dresden: Investoren für attraktive Gewerbeimmobilien gesucht

Sachsens Landeshauptstadt stellt drei Investitionsprojekte auf der EXPO Real 2018 vor München/ Dresden, 8. Oktober 2018. Dresden präsentiert auf der Immobilienmesse EXPO Real in München drei neue Bauvorhaben. Die sächsische Landeshauptstadt ist in Fachkreisen seit einigen Jahren als interessanter Investitionsstandort...


04 Oktober

Dresdner Unternehmen Heliatek setzt weltweit größte Fassadeninstallation mit organischer Photovoltaik um

Gemeinsam für die Energiewende mit Solarfolien – Made in Germany Circa 185 m² der organischen Photovoltaik-Folie von Heliatek sind im August an einer Hallenfassade der Duisburger Hafen AG angebracht worden. Es handelt sich um ein Teilprojekt innerhalb der Kooperation „Drehkreuz Energiewende“, welches...


03 Oktober

Feierliche Immatrikulation: 6900 neue Studenten an der TU Dresden Sachsen

Etwa 6.900 junge Menschen haben sich zum Wintersemester 2018/2019 für ein Studium an Sachsens größter Universität entschieden und ins 1. Fachsemester eingeschrieben. Im Rahmen einer Feierlichen Immatrikulation begrüßt der Rektor der TU Dresden, Professor Hans Müller-Steinhagen, im Namen des Rektorats und...


02 Oktober

Keine zweite Förderperiode für das cfaed – Geforscht  wird weiter

Am 27. September 2018 hat die Exzellenzkommission die Entscheidungen über die neuen Cluster im Rahmen der Exzellenzstrategie des Bundes und der Länder verkündet. Das Center for Advancing Electronics Dresden (cfaed) ist ein Forschungscluster, das bereits für eine Förderperiode innerhalb der vorangegangenen...


01 Oktober

Chemiker der TU Dresden entwickeln hochporöses Material - wertvoller als Gold und Diamanten

Weltrekord der Hohlräume orosität ist der Schlüssel zu Hochleistungsmaterialien für Energiespeicher, Umwelttechnologien oder Katalysatoren: Je „löchriger“ ein Festkörper, umso mehr Flüssigkeiten und Gase kann er speichern. Doch zugleich macht eine Vielzahl an Poren die Materialien instabil. Auf...


01 Oktober

Ausbildungslokomotive Dresden - Zahl der Ausbildungsverträge wächst überregional – Handelsberufe erstmals an der Spitze

Ausbildungslokomotive Dresden Zahl der Ausbildungsverträge wächst überregional – deutlichster Zuwachs in Dresden – Handelsberufe erstmals an der Spitze Die duale Berufsausbildung scheint bei Schulabgängern und jungen Leuten im Kammerbezirk Dresden wieder höher im Kurs zu stehen. Das belegt zumindest...


Exzellenz als Prinzip

Dresdens Erfolg beruht auf den Schlüsseltechnologien Mikroelektronik, Informations- und Kommunikationstechnologie und Software, Neue Werkstoffe und Nanotechnologie sowie Life Sciences und Biotechnologie. Die interdisziplinäre Zusammenarbeit von Unternehmen und Forschungseinrichtungen bringt Dresden voran.