Full Service für REMIT: Dresdner Unternehmen Robotron durch ACER als RRM zertifiziert

14. März 2016
Ab sofort ist Robotron als einer von wenigen Software-Anbietern bei der zuständigen Aufsichtsbehörde ACER offiziell als zertifizierter Third-Party-RRM gelistet.

„Mit der Zertifizierung können wir unseren Kunden jetzt den Rundum-Service beim Thema REMIT bieten und nach Erstellung der Berichte die Daten als RRM direkt an ACER übermitteln. Das vereinfacht den Prozess für unsere Kunden spürbar.", so Michael Baling, zuständiger Abteilungsleiter im Entwicklungsbereich bei Robotron.
 
Mit der REMIT-Verordnung sollen die Transparenz und die Stabilität der europäischen Energiemärkte erhöht werden. Ziel ist die Bekämpfung von Marktmanipulation und Insiderhandel. Mit einer weitgehend automatisierten Lösung unterstützt die Robotron Datenbank-Software GmbH die Marktteilnehmer bei der Umsetzung der sich aus REMIT ergebenden Meldepflichten. Modular und flexibel gestaltet, ermöglicht sie die schnelle Umsetzung neuer Anforderungen durch größtmögliche Standardisierung.
 
Die operative Zuverlässigkeit des Datenmeldeprozesses wird durch die ACER sichergestellt, indem die Übermittler der Informationen ein aufwendiges Registrierungsverfahren durchlaufen müssen, bevor sie zur Datenmeldung berechtigt sind. Dabei werden die von ACER aufgestellten Anforderungen mehrstufig verifiziert. Besonderes Augenmerk legt die Behörde bei der Prüfung auf die Gewährleistung von Sicherheit, Vertraulichkeit und Vollständigkeit der Informationen, die Sicherstellung der Ermittlung und Korrektur von Fehlern in Datenmeldungen, die Authentifizierung der Informationsquelle sowie die Aufrechterhaltung des Betriebes.
 
Hintergrund und Abkürzungen
Die Verordnung (EU) Nr. 1227/2011 des Europäischen Parlaments über die Integrität und Transparenz des Energiegroßhandelsmarkts (Regulation on wholesale Energy Market Integrity and Transparency) tritt ab 07.10.2015 bzw. 07.04.2016 in Kraft. Die Liste der RRM - Registered Reporting Mechanisms (RRMs) kann im REMIT-Portal von ACER (Agency for the Cooperation of Energy Regulators) eingesehen werden.
   
Über die Robotron Datenbank-Software GmbH
Die Robotron Datenbank-Software GmbH ist ein anerkanntes, inhabergeführtes Software-Unternehmen für die Entwicklung Datenbank-gestützter Informationssysteme. Von der ersten Idee bis zur Verfahrensbetreuung wird der gesamte Software-Lebenszyklus durch das Leistungsangebot abgedeckt.
Für den Bereich der Energiewirtschaft bietet Robotron optimierte Software-Lösungen für alle Marktrollen. Schwerpunkte sind EDM-Lösungen für Netz und Vertrieb und die zugehörige Marktkommunikation. Im Smart Metering werden neben dem Messdatenempfang für EMT auch modulare Lösungen für die Gateway-Administration, die CLS-Steuerung und die klassische RLM-Ablesung sowie komplette MDM-Systeme angeboten.
Infratest und das Zentrum für Europäische Wirtschaftsforschung (ZEW), Mannheim, gemeinsam im Auftrag des BMWi durchgeführt haben.


zurück zur Übersicht

Exzellenz als Prinzip

Dresdens Erfolg beruht auf den Schlüsseltechnologien Mikroelektronik, Informations- und Kommunikationstechnologie und Software, Neue Werkstoffe und Nanotechnologie sowie Life Sciences und Biotechnologie. Die interdisziplinäre Zusammenarbeit von Unternehmen und Forschungseinrichtungen bringt Dresden voran.