28 August

Forschungsprojekt „Pilotlinie 64“ liefert echte Weltneuheiten

Zur Ergänzung des leistungsfähigen elektrischen Stadtbahnnetzes stellen Hybridbusse für die Dresdner Verkehrsbetriebe (DVB) einen sinnvollen Zwischenschritt auf dem Weg zum Elektrobusbetrieb dar. Die Herausforderung besteht heute in der Erweiterung rein elektrisch zurückgelegter Strecken. Das schont Ressourcen,...


28 August

Strömungen in industriellen Anlagen sichtbar gemacht

Im Hotel Westin Bellevue in Dresden dreht sich vom 1. bis 3. September 2015 alles um Stoffströme in technischen Anlagen und wie man diese visualisieren und damit besser verstehen und beurteilen kann. Rund 90 Experten aus 21 Ländern nehmen am 7. Internationalen Symposium der Prozesstomographie teil, das von...


27 August

Anvo-Systems expandiert in die USA

Anvo-Systems Dresden, der Spezialist für nicht-flüchtige Speicherprodukte, hat seine Vertriebsaktivitäten auf dem US-amerikanischen Markt gestärkt. Mit der Expansion nach USA schafft das Unternehmen die Voraussetzung, um die Anforderungen des schnell wachsenden Marktes für nvSRAMs zu erfüllen und die zahlreichen,...


27 August

Pressestimme: Dresdner Unternehmen "Cloud&Heat" erhält DNN-Wirtschaftspreis

Seine innovative Geschäftsidee verdankt das junge Dresdner Unternehmen "Cloud & Heat" dem Hausbau eines seiner Gründer. Professor Christof Fetzer, der an der Technischen Universität Dresden (TU) zum Thema Cloud-Systeme lehrt, suchte vor sechs Jahren nach einer passenden Heizungsanlage für sein Eigenheim....


26 August

Nachwuchsgruppen der TU Dresden erforschen Kommunikationsinfrastrukturen im Miniaturformat und entwickeln neue Ansätze für das rechnergestützte Materialdesign

Zwei Nachwuchsforschergruppen der TU Dresden werden ab 1. September 2015 über den Europäischen Sozialfonds (ESF) gefördert. Das hat das Sächsische Staatsministerium für Wissenschaft und Kunst (SMWK) bekanntgegeben. Über drei Jahre erhalten sie insgesamt rund 5,2 Mio. Euro.   CoSiMa – Computer-Simulationen...


26 August

Leichtbau-Hocker aus Dresden beeindruckt Museumsbesucher

Wenn am 1. September 2015 im Deutschen Museum in Bonn die vom Spitzencluster MAI Carbon initiierte Ausstellung „Harter Stoff“ öffnet, wird ein Exponat aus Dresden wieder zu den Ausstellungsstücken gehören, die den Besuchern am nachdrücklichsten Leistungsfähigkeit und Potenzial des Werkstoffs Carbon,...


25 August

Einblick in die Werkstoffwelt der Zukunft

Ob Elektroauto oder Touchscreen-Handy, Leichtbau-Airbus oder Bio-Implantat: Ohne neue Werkstoffe und Materialien geht heute gar nichts mehr. Bei ihrer Entwicklung, Produktion und Qualitätsprüfung belegt Deutschlands Industrie längst einen Spitzenplatz. Aber: Was muss geschehen, damit die werkstoffbasieren...


24 August

TechniSat stattet gemeinsamen IFA-Stand von WELT und N24 mit Fernsehgeräten aus

Die TechniSat Digital GmbH rüstet den gemeinsamen Messestand von WELT und N24 auf der Internationalen Funkausstellung in Berlin mit 16 internetfähigen Digitalfernsehern aus. Seit Jahren stattet TechniSat als deutscher Hersteller IFA-Messestände von Kooperationspartnern mit Fernsehgeräten aus. Dieses...


24 August

Sigmar Gabriel besucht hochmoderne Chipfertigung bei Infineon Dresden

Der Bundesminister für Wirtschaft und Energie Sigmar Gabriel hat heute die Infineon Technologies Dresden GmbH besucht. Begleitet wurde er vom sächsischen Staatsminister für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr Martin Dulig und der Parlamentarischen Staatssekretärin Iris Gleicke, Beauftragte der Bundesregierung...


24 August

Exzellenzcluster cfAED: Erster Spatenstich für Erweiterungsneubau an der TU Dresden

An der Technischen Universität Dresden ist der erste Spatenstich für den Erweiterungsneubau für das Center for Advancing Electronics Dresden (cfAED) erfolgt. Sachsens Finanzminister Prof. Dr. Georg Unland feierte heute gemeinsam mit Vertretern des Wissenschaftsministeriums, der Universität und des Staatsbetriebes...


21 August

Richtungsweisendes Forschungsprojekt 5GNOW über die Zukunft der mobilen Kommunikation mit „Ausgezeichnet“ bewertet

Die Europäische Kommission hat dem 5GNOW-Projekt die höchstmögliche wissenschaftliche Ehrung verliehen. Es ist eines der ersten EU-Forschungsprojekte, das an fortschrittlichen Entwicklungen für Mobilfunknetze der nächsten Generation (5G) arbeitet und zur Stärkung der europäischen Wettbewerbsfähigkeit...


21 August

Blick unter das Eis der Antarktis

Wissenschaftler des Instituts für Kartographie der TU Dresden und des Alfred-Wegener-Instituts, Helmholtz-Zentrum für Polar- und Meeresforschung, haben gemeinsam eine 3-D-Karte des Antarktischen Kontinents und des umgebenden Südpolarmeers entwickelt. Seit 23. August 2015 wird sie auf der 27. Internationalen...


20 August

Steigende Flüchtlingszahlen: Gesetzesänderung, um Kommunen zu entlasten, ernsthaft prüfen

Interview der Präsidentin des Deutschen Städtetages, Dr. Eva Lohse, mit der "Saarbrücker Zeitung"


14 August

Wenig Hoffnung für notleidende Städte und Kreise

Zum dritten Mal in Folge erwirtschafteten die Städte, Gemeinden und Kreise im vergangenen Jahr einen Überschuss. 240 Millionen Euro betrug im vergangenen Jahr das bundesweite Plus in den Kommunalhaushalten. Doch der Kommunale Finanzreport der Bertelsmann Stiftung belegt: Von allgemeiner finanzieller Gesundung...


13 August

Pressestimme: "Dresden unter den Top Ten" (Quelle: fr-online.de)

Kleine und mittlere Städte verlieren immer mehr Einwohner und vergreisen, einige wenige Ballungsräume hingegen wachsen. Auch die drei ostdeutschen Großstädte Leipzig ( 7), Potsdam (6,3) und Dresden (5,8) zählen zu den Top Ten. Vor allem im Wettbewerb um junge hochqualifizierte Arbeitskräfte haben die Wachstumsregionen...


13 August

Low Power Conference auf der SEMICON Europa 2015 präsentiert Forschung für die Zukunft der europäischen Halbleiterindustrie

Globalfoundries-Geschäftsführer Rutger Wijburg hält Keynote über Low Power Technologien und ihre Anwendungen aus Foundry-Perspektive Trends und Innovationen bei Schaltkreisen mit niedriger Leistungsaufnahme stehen im Mittelpunkt der Low Power Conference auf der SEMICON Europa 2015. Die europäische...


12 August

Intelligente Verkehrssysteme und autonomes Fahren – eine Demonstration sächsischer Kompetenz

Staatsminister Martin Dulig fährt  zum 17. Sächsischen Verkehrssicherheitstag im hochautomatisierten Fahrzeug über den Sachsenring. „Der guten Tradition folgend, findet dieses Jahr der 17. Sächsische Verkehrssicherheitstag auf dem Sachsenring statt. Unter dem Motto ‚Miteinander – nicht Gegeneinander‘...


12 August

Die wirtschaftliche Lage in Deutschland im August 2015

Die Konjunktur in Deutschland ist im Sommer weiterhin solide aufwärtsgerichtet. Vor allem im Bereich der Dienstleistungen wird die wirtschaftliche Leistung kontinuierlich ausgeweitet. In der Industrie entwickelt sich die Produktion trotz einer Abschwächung im Juni in der Tendenz moderat positiv. Demgegenüber...


12 August

Pressestimme: Smart City auf dem Sachsenring: Ingenieure aus Sachsen und Holland zeigen auf Rennpiste, wie automatischer Verkehr der Zukunft funktioniert (Quelle: computer-oiger.de)

[...] ein Roboterauto der Chemnitzer IAV. Die sächsische Ingenieur-Firma will dort zum Verkehrssicherheitstag am 23. August 2015 gemeinsam mit „Dresden Elektronik“ und dem Halbleiter-Konzern NXP live und in Farbe vorführen, wie der intelligent vernetzte Straßenverkehr der Zukunft aussieht: sicherer, bequemer...


10 August

Dresdner Forscher entwickeln universell einsetzbare optische Methode, um physikalische, chemische oder biologische Prozesse im Nano-Maßstab zu verfolgen

Die Forscher von HZDR und TU Dresden untersuchten zunächst eine bekannte Dünnschicht-Probe aus Silizium und Germanium. Laserlicht regt die Elektronen in den hellen Streifen in der Größenordnung von einigen 100 Nanometern an, wodurch die ansonsten durchsichtige Probe an diesen Stellen reflexiv wird. Um...


05 August

Technologie-Pionier 2015: Heliatek erhält als einziges deutsches Unternehmen Auszeichnung vom Weltwirtschaftsforum

Heliatek, ein deutsches Unternehmen mit Sitz in Dresden, das ultraleichte, flexible und weniger als 1mm dünne Solarfolien herstellt, wurde heute als einer der „Technologie-Pioniere“ des Weltwirtschaftsforums benannt. Die Technologie-Pioniere sind eine Auswahl der weltweit innovativsten Unternehmen. Heliatek...


03 August

Tagung "Intelligente Beschichtungen für Außenanwendungen" in Dresden

Im Fraunhofer-Institut für Organische Elektronik, Elektronenstrahl- und Plasmatechnik FEP in Dresden findet am 5. Oktober 2015 die Tagung „Intelligente Beschichtungen für Außenanwendungen“ statt. Gemeinsam mit dem Fraunhofer-Institut für Silicatforschung ISC und dem Fraunhofer-Institut für Verfahrenstechnik...


03 August

Forscher am NAOC in Peking nutzen DREEBIT Ionenquelle

Eine Ionenquelle des Typs Dresden EBIS-A hat im Juli 2015 den Funktionstest im Beisein der chinesischen Kunden im Werk Großröhrsdorf der Dreebit GmbH erfolgreich bestanden und ist nun auf dem Wege zu ihrem Bestimmungsort in China – dem National Astronomical Observatories of the Chinese Academy of Science...


03 August

Molekularer Spion gegen Krebs - Verfahren zu verbesserter Tumordiagnose erfolgreich erprobt

Erstmals konnten Wissenschaftler des Helmholtz-Zentrums Dresden-Rossendorf (HZDR) gemeinsam mit Kollegen der Universität Zürich und der Ruhr-Universität Bochum eine neue Methode für die Tumordiagnose erfolgreich unter realitätsnahen Bedingungen testen. Bei dem Verfahren wird zunächst ein Antikörper als...


Exzellenz als Prinzip

Dresdens Erfolg beruht auf den Schlüsseltechnologien Mikroelektronik, Informations- und Kommunikationstechnologie und Software, Neue Werkstoffe und Nanotechnologie sowie Life Sciences und Biotechnologie. Die interdisziplinäre Zusammenarbeit von Unternehmen und Forschungseinrichtungen bringt Dresden voran.